Persönliche Voraussetzungen für Ihren Kreditantrag sind

Motivation und Engagement
Sie wollen im Beruf vorankommen und benötigen hierfür größeren finanziellen Spielraum.

Deutsche und gleichgestellte Staatsangehörige mit deutschem Wohnsitz und fester Anstellung
Sie sind Deutscher, EU-Bürger, Türkischer Staatsbürger oder stammen aus einem Nachfolgestaat der ehemaligen Republik Jugoslawien.

Sie haben Ihren Wohnsitz in Deutschland
Zum Zeitpunkt der Antragstellung sind sie bei einem in Deutschland ansässigen Unternehmen als Arbeitnehmer unbefristet beschäftigt-

  • nach nahtlosem Arbeitgeberwechsel seit mindestens einem Monat oder seit mindestens 3 Monaten.
  • Ihre Probezeit ist beendet.

Auslands-Bürger mit langjähriger Beschäftigung
Sie haben Ihren Wohnsitz in Deutschland, aber Sie sind nicht Deutscher, EU-Bürger, Türke oder Ex-Jugoslawe: Dann müssen Sie zum Zeitpunkt der Antragstellung -

  • mindestens 2 Jahre bei dem gleichen in Deutschland ansässigen Unternehmen oder mindestens 3 Monate bei Ihren gegenwärtigen Arbeitgeber, einem in Deutschland ansässigen Unternehmen, plus 2 Jahre bei einem früheren Arbeitgeber
  • als Arbeitnehmer unbefristet beschäftigt sein. Ihre Probezeit ist beendet.

Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis
Die Laufzeit des beantragten Kredits muss innerhalb des Gültigkeitszeitraums Ihrer Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis liegen. Wenn Sie eine unbefristete Aufenthaltserlaubnis haben, verzichtet die Bank auf die Vorlage einer Arbeitserlaubnis.

Staatsangehörige aus den neuen EU-Ländern, der Türkei und dem Gebiet des ehemaligen Jugoslawiens inklusive Mazedonien und Kosovo benötigen eine Ihrem rechtlichen Status entsprechende Arbeitserlaubnis.

Mindesteinkommen und Arbeitnehmerstatus
Ihr monatliches Nettoeinkommen aus dem Arbeitsverhältnis liegt über 750 Euro. Als Nachweis erwarten wir eine aktuelle Gehaltsabrechnung.

Folgende Personengruppen erfüllen die Voraussetzungen generell nicht

  • Vollzeit-Studenten in grundständigen Studiengängen (Bachelor)
  • Arbeitslose,
  • Umschüler in Fördermaßnahmen der Bundesagentur für Arbeit,
  • Rentner,
  • Schüler (an allgemeinbildenden Schulen),
  • Personen in Mutterschutz und Erziehungsurlaub,
  • Freiberufler,
  • Selbstständige,
  • Gesellschafter-Geschäftsführer,
  • Angestellte in ihrem Familienbetrieb,
  • Angehörige ausländischer Streitkräfte einschließlich deren Zivilangestellten,
  • Antragsteller mit harten negativen Schufa-Merkmalen oder Gehaltsabtretung/-pfändung.

Für Mitarbeiter von Zeitarbeitsfirmen ist das Kreditvolumen auf 5.000 Euro beschränkt.

Karriere-Kredite

Bitte wählen Sie

Persönliche Voraussetzungen
Kreditantrag online
Produktbeschreibung
Häufig gestellte Fragen
Beratungsprozess
Restschuldversicherung
Presse- und Kundeninformation